TMT am Müggelsee

TMT am Müggelsee

Das zweite Triple Match Trophy Event 2018 hatte herrlichen Sonnenschein und für Müggelspree-Verhältnisse hervorragenden Wind. Insgesamt neun Teilnehmer stellten sich der Qualifikation für den Endkampf in Berlin. Der erste Flight hatte es bereits in sich Jürgen, Vorjahressieger der Trophy, trat an gegen Bernd und Ulli. Es ging hart her, insbesondere bei der gewinnbringenden Innenraumposition an den Tonnen und die Führung wechselte mehrmals bis Ulli nach zwei Kurzrunden siegte. Im zweiten Flight liess Lasse nichts anbrennen, obwohl er Basti an der…
Weiter
Aspiranten für TMT – Quali

Aspiranten für TMT – Quali

Der Berlin Cup am Müggelsee rückt näher. Er ist ja zusätzlich Austragungsort für die Berliner Meisterschaft und die Internationale Deutsche Meisterschaft der Parasegler. Es wird aber auch das zweite Triple Match Trophy Ereignis des Jahres 2018 ausgesegelt. Dabei geht es um die Qualifikation für das Finale im Oktober beim Potsdamer Yacht Club kurz von der offenen IDM. Mögliche Kandidaten für die Teilnahme hat Ulli bereits auf seinem Scoreboard verewigt: Megan Pascoe, GBR, und Dirk Jan Broertjes, NED, haben sich in…
Weiter
Triple Match Event Baldeneysee

Triple Match Event Baldeneysee

Zum ersten TMT-Event 2018 machten sich am Baldeneysee 12 Seglerinnen und Segler bereit, um sich für Berlin zu qualifizieren. Schwach war der Wind aus Südost - fast schon einen Tradition bei den eher abendlichen Events. Dennoch wurde natürlich hart gefightet. Auf den Start kam es meist an. Vier Sieger konnten im ersten Flight ermittelt werden Der Endlauf sollte mit den vier Siegern laufen, von denen die ersten beiden sich qualifizieren. Aber der Wettergott bescherte am nächsten Tag herrlichen Sonnenschein ...…
Weiter
TRIPLE MATCH Finale – der Bericht von Bernd

TRIPLE MATCH Finale – der Bericht von Bernd

Ja – Triple Match Race ist eine gute Ergänzung zu den üblichen Kursen und eine hervorragende Möglichkeit, die Klasse 2.4mR zu präsentieren. Nach 7 Events während der laufenden Saison, und immer eingebettet in unsere standardmäßigen Events, trafen sich die Qualifizierten zum großen Finale in Hamburg beim NRV am 2. November 2017. Neben den 2.4 Seglern hatten sich auch bekannte Gesichter - Jürgen Brietzke - qualifiziert oder einfach beworben. So waren weitere Segler aus Hamburg, Belgien und den Niederlanden am Start.…
Weiter
TRIPLE MATCH Finale 2017

TRIPLE MATCH Finale 2017

Welcher Name wird der erste auf der TRIPLE MATCH TROPHY sein? Stephan Giesen hat zusammen mit seinen Glückskindern Anna-Lena und Jesper die erste Runde unseres TRIPLE MATCH Finales - unter Ausschluss des Rechtsweges :-) - ausgelost. Nur der 6. Flight wurde gesetzt: Die aktuell ersten drei der Rangliste treten gegeneinander an ... dann waren´s nur noch einer. Ansonsten kann sich sehen lassen, was die Glückskinder für die erste Runde zustande gebracht haben. Da nur der erste jedes Flights weiter kommt,…
Weiter