Bald geht´s los

Bald geht´s los
0
(0)

Der Winter neigt sich dem Ende zu, zwar noch nicht nach den Temperaturen. Aber darauf können wir keine Rücksicht nehmen. In vier Wochen und vier Tagen startet die erste Regatta des Jahres 2018. Wie immer natürlich am Baldeneysee. Und es hat schon (fast) alles gemeldet, was Rang und Namen hat.

International geht es natürlich auch zu. Zwei Briten sind bereits dabei und drei Niederländer sowie ein Belgier neben 11 Deutschen sowie natürlich unserem us-amerikanischem Sportsfreund Stephan. Das wird aber sicher noch nicht das Ende sein. 18 Teilnehmer sind zwar ein gutes Anfangsergebnis, die Maximallatte auf dem Baldeneysee liegt allerdings bei 50 Booten. Da ist noch Luft nach oben und der eine oder andere sollte sich wohl sicherheitshalber schnell entscheiden

Zumal im Startgeld wieder alles inklusive ist: Essen und Trinken bis zum Abwinken.

Gefällt Dir der Beitrag?

Klick auf eine Trophäe!

Durchschnittsbewertung 0 / 5. Abstimmungen bisher 0

Bisher keine Bewertung, sei der Erste!

Dir gefällt der Beitrag nicht so gut wie anderen!

Was können wir besser machen?

Was gefällt Dir nicht so gut? Du bleibst anonym.

(119 Besuche)

Related Posts

One Comment

  • Lutz-Christian Schröder

    Inzwischen ist der Saisonauftakt am Baldeneysee Geschichte. Das Team des Wassersportverein Baldeney 1919 e.V. um Stephan Giesen hat sich mehr als nur in’s Zeug gelegt. Alle, die Familie, die Volunteers und das Team der Wettfahrtleitung haben ihr Bestes gegeben und die 3 Tage für die Segler aus den vier europäischen Ländern wieder zu einem tollen Erlebnis werden lassen. Vielen Dank an Alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

GermanEnglish