Wir…

… segeln ein Boot von 418 cm Länge und 81 cm Breite. Das richtige Schiff für kameradschaftliche Individualisten und für anspruchsvolle Regattasegler sowie Menschen, die regionales oder internationales Flair lieben.

Easy to sail but a challenge to race!

Auf diesen Seiten erfährst Du mehr über uns!

(1 Besuche)

Was wir bieten

internationale Regatten
Segelfreundschaften
gesegelte Inklusion

Deutsche 2.4er-Segler

99
bester EM-Platz
99
Mitglieder
99
Rangliste
99
Teilnehmer IDM

News

So empfängt uns der PYC …
So empfängt uns der PYC …
23. September 2018
Seit letzten Mittwoch hängen die Banner unserer Bootsklasse an der Einfahrt zum Potsdamer Yacht Club und weisen auf die kommende Internationale Meisterschaft der 2.4mR 2018 hin. Die Banner
Niederländische Meisterschaft – trickreich
Niederländische Meisterschaft – trickreich
18. September 2018
Das Nieuwe Meer, fast an der Landebahn des Schiphol Airports gelegen, gab uns Gelegenheit die landenden Flugzeuge aus greifbarer Distanz zu beobachten und zu hören. Da kam schon mal der Ver
Melderekord bei IDM ´18
Melderekord bei IDM ´18
17. September 2018
Das hat es noch nicht gegeben. Der Aufwärtstrend, den wir in der Klassenvereinigung verspüren, setzt sich jetzt auch bei der Meldezahl für die Internationale Deutsche Meisterschaft 2018 auf
PrienCityCup 2018 – der Bericht
PrienCityCup 2018 – der Bericht
6. September 2018
Bei meiner Anreise zum Chiemsee wurde schon mit Blitz und Donner der Wetterumschwung eingeleitet, so dass am Donnerstag der Aufbau der Boote und das Kranen immer wieder von mehr oder weniger...
Cappy Cup 2018 – der Bericht
Cappy Cup 2018 – der Bericht
5. September 2018
Um gleich einmal einen oft gemachten Fehler aufzuklären: Die Veranstaltung heißt nicht Cuppy Cup, auch nicht Guppy Cup sondern Cappy Cup. So steht es jedenfalls auf den vier Mützen die wi
4. Alpencup am Traunsee
4. Alpencup am Traunsee
4. September 2018
Einer der Höhepunkte eines Jahrhundert-Sommers! Im Salzkammergut liegt der Traunsee direkt rundum eingebettet in Berge. Bei den sagenhaften Außentemperaturen von über 30 Grad war es genial,
Zur Werkzeugleiste springen